Suchtprävention

Damit unsere Gäste ein möglichst angenehmes Freizeiterlebnis in unseren Spielhallen genießen können, sind wir darauf bedacht, dass der Umgang mit dem Spielen keine problematischen Züge annimmt. Der Jugend- und Spielerschutz steht immer im Vordergrund. Daher ist unser Personal darauf geschult auffällig bzw. patholo­gisch spielende Gäste zu erkennen und Ihnen Unterstützung anzubieten.

Um jedoch den Spielerschutz zu unterstützen, besteht die Möglichkeit, sich in unseren Spiel­hallen mittels eines präventiven Hausverbots vom Spiel ausschließen zu lassen. Ein solches Hausverbot kann allerdings nur als unterstüt­zende Maßnahme angesehen werden.

Beratung

Beratungs- und Informationsmöglichkeiten erhalten Sie unter Telefon: 0800 1372700

oder:

www.spielen-mit-verantwortung.de

www.bzga.de

awi-info.de

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen
Nach oben

Adresse

EMS Eichsfelder Münzspiel GmbH

Helmut-Krüger-Str. 15
37191 Katlenburg-Lindau

Telefon: 05556 9956714
info@meine-spielhalle.com